Fietsvakantiewinkel.nl

Bij ons betaalt u veilig!

Betaalmethodes
Winkelwagen 0 producten €0,00
0 product in winkelwagen
Subtotaal (excl. verzending) € 0,00
  • Voor 15:30 besteld = zelfde werkdag wegVoor 15:30 besteld = zelfde werkdag weg
  • Grootste aanbod fietskaarten en -gidsenGrootste aanbod fietskaarten en -gidsen
  • Mail uw vraagMail uw vraag
  • Slechts € 2,95 verzendingSlechts € 2,95 verzending (NL)
Südtirol Dolomiten Bikeline Fietskaart RK-STIR Artikel nr. 391106 Schaal: 1:100.000 Schrijver: Bikeline

Südtirol Dolomiten Bikeline Fietskaart RK-STIR

Artikel nr. 391106 Schaal: 1:100.000 Schrijver: Bikeline

Sudtirol Dolomiten Bikeline Fietskaart RK-STIR
Naast de bekende boekjes verschijnen er geleidelijk ook fietskaarten van Bikeline. Naast de ingetekende (bewegwijzerde) fietsroutes ook relevante info als stijgingen, alle (onverharde) wegen, hoogteaanduidingen, stadsplattegronden en veel toeristische informatie.



Duitstalige beschrijving van de site van Esterbauer
Erläuterung zur Karte
Mit dieser bikeline®-Radkarte erwerben Sie eine speziell für Radfahrer entwickelte Landkarte. Die Karte ist im Maßstab 1:100.000 erstellt, das heißt 1 Zentimeter auf der Karte entspricht 1000 Metern in der Natur. Diese Größe des Maßstabes gibt einen guten Überblick über die ausgewählte Region und ermöglicht zudem eine genaue kartografische Darstellung im Detail. Diese Detailtreue ist für eine Radkarte von besonderer Bedeutung, um eine bestmögliche Orientierung im Gelände zu erzielen. Die topografische Grundlage ist sehr übersichtlich gestaltet und in der Farbintensität leicht zurückgenommen. Dadurch wird die Radinformation besonders gut hervorgehoben.


Das Kartenkonzept
Wir haben für Sie ein dichtes Netz an Radrouten und Radwegen recherchiert, das es Ihnen ermöglicht, die gewählte Region intensiv mit dem Fahrrad zu erleben. Neben den wichtigsten Radfernwegen sind in der Karte noch zahlreiche zusätzliche Langstreckenverbindungen eingezeichnet, so dass ein ausgewogenes Hauptroutennetz entsteht. Das Hauptroutennetz wird zudem verdichtet durch ein sinnvoll ausgewähltes Nebenroutennetz. Diese Kombination aus Haupt- und Nebenrouten ermöglicht es, eine Region auf Tages- oder Mehrtagestouren zu entdecken oder das Gebiet auf einer längeren Radreise auf angenehm fahrbaren Wegen zu durchqueren.
Neben der detaillierten topo­grafischen Karte enthält die Radkarte noch zahlreiche andere hilfreiche Informationen. Die Legende erklärt Ihnen alle in der Karte enthaltenen Informationen sehr anschaulich: Radinformationen, touristische Informationen, topografische Informationen sowie die Maßstabsangabe mit Maßstabsleiste. Stadt- und Ortspläne von den wichtigeren und größeren Städten und Ortschaften der Region erleichtern die Orientierung auf der Durchreise und bei der Besichtigung von Sehenswürdigkeiten.
Die Systematik der bikeline®-Karten unterscheidet die Art der Routen nach der Farbe der Linien (Radweg/Hauptroute/Nebenroute), sowie den Straßenbelag nach der Linienart (durchgehend/gestrichelt/kurz gestrichelt). Bei der durchgezogenen Linie können Sie sich auf asphaltierte, ruhige Straßen und Wege einstellen. Sobald die Linie unterbrochen ist (gestrichelt), ist der Untergrund unbefestigt (variiert von gekiesten und geschotterten Wegen bis hin zu Wald- und Feldwegen mit erdigem Untergrund). Verkehr: Ist die Signatur punktiert, weist diese Straße ein höheres Verkehrsaufkommen auf. Hier unterscheiden wir zwei Kategorien: Verläuft die Punktierung auf einer weißen Straße, dann müssen Sie mit einem mäßigen Verkehrsaufkommen rechnen; ist die Straße jedoch zusätzlich gelb hinterlegt, dann ist das Verkehrsaufkommen hoch bis sehr hoch.


Der Karteninhalt
Mit den kartografischen Streckeninformationen können Sie sich unbeschwert auf die Reise begeben, denn die notwendigen Informationen haben wir schon für Sie zusammengetragen: Bodenbelag (asphaltiert oder unbefestigt), Verkehrsbelastung, Steigungen, Kilometerangaben, touristische Infrastruktur wie Gasthäuser und Übernachtungsbetriebe sowie die kulturellen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten der Region.


Robust und wasserfest!
Für unsere neuen Karten haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen. Sie werden auf hochwertigem, robustem und wasserfestem Material gedruckt. Somit überstehen Sie jeden Regenschauer und sind darüber hinaus auch lange haltbar.

Over deze kaart van Südtirol
Dort, wo eine Melange aus mediterranem Klima und alpiner Vegetation besteht, wo sich vollbehangene Obstbäume, Palmen, Weingärten und Kräuterwiesen begegnen, wo sich der Eisack und die Etsch vermählen, liegt die autonome, italienische Provinz Südtirol in der Doppelregion Trentino-Südtirol (Alto Adige). Es gibt wohl nur wenige Regionen in Europa, wo so unterschiedliche Gegebenheiten in Bezug auf Fauna und Flora vorherrschen. In diesem Naturparadies fällt es leicht, die passende Radtour zu finden. Denn von flachen Familientouren bis zu Touren, die nur für sportliche Radfahrer oder E-Bike-Fahrer zu bewältigen sind, findet sich in Südtirol alles. Die äußerst ansprechende Landschaft mit den verstreut liegenden Dörfern, die kulinarischen Leckerbissen, die frische Morgenluft in den Bergen, das Dolomitenpanorama – dieses Gebirge ist übrigens seit 2009 UNESCO Weltnaturerbe – sowie freundliche Menschen machen einen Radurlaub in Südtirol zu einem echten Erlebnis.

Das schöne Südtiroler Vinschgau weiß durch erhabene Burgen an den Hängen, idyllische Ortschaften und grün flirrende Obstbaumplantagen zu gefallen. Sie können zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie den Kirchturm von Graun oder das Kloster Marienberg in Burgeis besuchen. Das weithin bekannte und berühmte Meran zählt heute über 39.000 Einwohner und ist damit die zweitgrößte Stadt Südtirols. Ziemlich lebhaft geht es in dem quirligen Städtchen zu, dessen Bewohner sich heute zur Hälfte jeweils zur deutsch- oder italienischsprachigen Bevölkerungsgruppe zählen. Bozen, die Hauptstadt Südtirols, ist eine der wichtigsten Attraktionen im Etschtal und südlich davon erwartet Sie der größte Gebirgssee des Landes, der Kalterer See, zu einem Erfrischungsbad. Die berühmte Weinstraße führt Sie ins Trentino. Im Eisacktal liegt Sterzing, die nördlichste Stadt Italiens, und die ehemalige Burg Franzensfeste. Die sehenswerte Stadt Bruneck ist das kulturelle Herz des Pustertals. Der Ferienort Toblach liegt am Fuße der einzigartigen Dolomiten.

Rad fahren auf dem Etsch-Radweg oder der Via Claudia Augusta zwischen Reschenpass und Trentino ist ein unbeschreibliches Reiseerlebnis: atemberaubende Alpenpanoramen, gletscherfarbene Gebirgsseen, blühende Obstbäume oder knallrote apfelbehangene Obstplantagen – je nach Jahreszeit. Immer südlicher wird das Flair der kleinen Ortschaften auf Ihrem Weg durch die wichtigsten Städte Südtirols, Meran und Bozen.
Die Abfahrt auf dem Radfernweg München-Venezia vom Brenner nach Südtirol führt auf der ehemaligen Bahntrasse ins Eisacktal hinab – später zweigt der Radfernweg ins Pustertal ab.
Viele weitere Radfernwege und regionale Routen lassen Sie die Täler und Höhen Südtirols erleben.

lees verder
Verzending
Binnen 1 dag
€ 8,90
EUR 8.9
VWO Tracking image
  • Productomschrijving
  • Reviews (0)
Südtirol Dolomiten Bikeline Fietskaart RK-STIR

Sudtirol Dolomiten Bikeline Fietskaart RK-STIR
Naast de bekende boekjes verschijnen er geleidelijk ook fietskaarten van Bikeline. Naast de ingetekende (bewegwijzerde) fietsroutes ook relevante info als stijgingen, alle (onverharde) wegen, hoogteaanduidingen, stadsplattegronden en veel toeristische informatie.

Duitstalige beschrijving van de site van Esterbauer
Erläuterung zur Karte
Mit dieser bikeline®-Radkarte erwerben Sie eine speziell für Radfahrer entwickelte Landkarte. Die Karte ist im Maßstab 1:100.000 erstellt, das heißt 1 Zentimeter auf der Karte entspricht 1000 Metern in der Natur. Diese Größe des Maßstabes gibt einen guten Überblick über die ausgewählte Region und ermöglicht zudem eine genaue kartografische Darstellung im Detail. Diese Detailtreue ist für eine Radkarte von besonderer Bedeutung, um eine bestmögliche Orientierung im Gelände zu erzielen. Die topografische Grundlage ist sehr übersichtlich gestaltet und in der Farbintensität leicht zurückgenommen. Dadurch wird die Radinformation besonders gut hervorgehoben.

Das Kartenkonzept
Wir haben für Sie ein dichtes Netz an Radrouten und Radwegen recherchiert, das es Ihnen ermöglicht, die gewählte Region intensiv mit dem Fahrrad zu erleben. Neben den wichtigsten Radfernwegen sind in der Karte noch zahlreiche zusätzliche Langstreckenverbindungen eingezeichnet, so dass ein ausgewogenes Hauptroutennetz entsteht. Das Hauptroutennetz wird zudem verdichtet durch ein sinnvoll ausgewähltes Nebenroutennetz. Diese Kombination aus Haupt- und Nebenrouten ermöglicht es, eine Region auf Tages- oder Mehrtagestouren zu entdecken oder das Gebiet auf einer längeren Radreise auf angenehm fahrbaren Wegen zu durchqueren.
Neben der detaillierten topo­grafischen Karte enthält die Radkarte noch zahlreiche andere hilfreiche Informationen. Die Legende erklärt Ihnen alle in der Karte enthaltenen Informationen sehr anschaulich: Radinformationen, touristische Informationen, topografische Informationen sowie die Maßstabsangabe mit Maßstabsleiste. Stadt- und Ortspläne von den wichtigeren und größeren Städten und Ortschaften der Region erleichtern die Orientierung auf der Durchreise und bei der Besichtigung von Sehenswürdigkeiten.
Die Systematik der bikeline®-Karten unterscheidet die Art der Routen nach der Farbe der Linien (Radweg/Hauptroute/Nebenroute), sowie den Straßenbelag nach der Linienart (durchgehend/gestrichelt/kurz gestrichelt). Bei der durchgezogenen Linie können Sie sich auf asphaltierte, ruhige Straßen und Wege einstellen. Sobald die Linie unterbrochen ist (gestrichelt), ist der Untergrund unbefestigt (variiert von gekiesten und geschotterten Wegen bis hin zu Wald- und Feldwegen mit erdigem Untergrund). Verkehr: Ist die Signatur punktiert, weist diese Straße ein höheres Verkehrsaufkommen auf. Hier unterscheiden wir zwei Kategorien: Verläuft die Punktierung auf einer weißen Straße, dann müssen Sie mit einem mäßigen Verkehrsaufkommen rechnen; ist die Straße jedoch zusätzlich gelb hinterlegt, dann ist das Verkehrsaufkommen hoch bis sehr hoch.

Der Karteninhalt
Mit den kartografischen Streckeninformationen können Sie sich unbeschwert auf die Reise begeben, denn die notwendigen Informationen haben wir schon für Sie zusammengetragen: Bodenbelag (asphaltiert oder unbefestigt), Verkehrsbelastung, Steigungen, Kilometerangaben, touristische Infrastruktur wie Gasthäuser und Übernachtungsbetriebe sowie die kulturellen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten der Region.

Robust und wasserfest!
Für unsere neuen Karten haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen. Sie werden auf hochwertigem, robustem und wasserfestem Material gedruckt. Somit überstehen Sie jeden Regenschauer und sind darüber hinaus auch lange haltbar.

Over deze kaart van Südtirol
Dort, wo eine Melange aus mediterranem Klima und alpiner Vegetation besteht, wo sich vollbehangene Obstbäume, Palmen, Weingärten und Kräuterwiesen begegnen, wo sich der Eisack und die Etsch vermählen, liegt die autonome, italienische Provinz Südtirol in der Doppelregion Trentino-Südtirol (Alto Adige). Es gibt wohl nur wenige Regionen in Europa, wo so unterschiedliche Gegebenheiten in Bezug auf Fauna und Flora vorherrschen. In diesem Naturparadies fällt es leicht, die passende Radtour zu finden. Denn von flachen Familientouren bis zu Touren, die nur für sportliche Radfahrer oder E-Bike-Fahrer zu bewältigen sind, findet sich in Südtirol alles. Die äußerst ansprechende Landschaft mit den verstreut liegenden Dörfern, die kulinarischen Leckerbissen, die frische Morgenluft in den Bergen, das Dolomitenpanorama – dieses Gebirge ist übrigens seit 2009 UNESCO Weltnaturerbe – sowie freundliche Menschen machen einen Radurlaub in Südtirol zu einem echten Erlebnis.

Das schöne Südtiroler Vinschgau weiß durch erhabene Burgen an den Hängen, idyllische Ortschaften und grün flirrende Obstbaumplantagen zu gefallen. Sie können zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie den Kirchturm von Graun oder das Kloster Marienberg in Burgeis besuchen. Das weithin bekannte und berühmte Meran zählt heute über 39.000 Einwohner und ist damit die zweitgrößte Stadt Südtirols. Ziemlich lebhaft geht es in dem quirligen Städtchen zu, dessen Bewohner sich heute zur Hälfte jeweils zur deutsch- oder italienischsprachigen Bevölkerungsgruppe zählen. Bozen, die Hauptstadt Südtirols, ist eine der wichtigsten Attraktionen im Etschtal und südlich davon erwartet Sie der größte Gebirgssee des Landes, der Kalterer See, zu einem Erfrischungsbad. Die berühmte Weinstraße führt Sie ins Trentino. Im Eisacktal liegt Sterzing, die nördlichste Stadt Italiens, und die ehemalige Burg Franzensfeste. Die sehenswerte Stadt Bruneck ist das kulturelle Herz des Pustertals. Der Ferienort Toblach liegt am Fuße der einzigartigen Dolomiten.

Rad fahren auf dem Etsch-Radweg oder der Via Claudia Augusta zwischen Reschenpass und Trentino ist ein unbeschreibliches Reiseerlebnis: atemberaubende Alpenpanoramen, gletscherfarbene Gebirgsseen, blühende Obstbäume oder knallrote apfelbehangene Obstplantagen – je nach Jahreszeit. Immer südlicher wird das Flair der kleinen Ortschaften auf Ihrem Weg durch die wichtigsten Städte Südtirols, Meran und Bozen.
Die Abfahrt auf dem Radfernweg München-Venezia vom Brenner nach Südtirol führt auf der ehemaligen Bahntrasse ins Eisacktal hinab – später zweigt der Radfernweg ins Pustertal ab.
Viele weitere Radfernwege und regionale Routen lassen Sie die Täler und Höhen Südtirols erleben.

Meer info
Uw klantenbeoordeling toevoegen

U plaatst een beoordeling over: Südtirol Dolomiten Bikeline Fietskaart RK-STIR


  • Laat anderen zien hoe mooi uw route/product is en plaats maximaal 4 foto’s.

    Minimale grootte is 400px bij 400px.

Laatst bekeken artikelen